Betreff *
Name *
E-Mail *
Nachricht *
Bild Überprüfung *
   
 

Erwin Heckl: Super Polarlicht Reise

Wow Michael, starke Zeilen! Mir geht es ähnlich wie dir und je länger der Tripp her ist, umso bewusster wird mir, wie grandios wir unterwegs waren. Dies funktioniert natürlich nur, wenn man mit Guides unterwegs ist, die extrem professionell arbeiten und selbst vor Fotoleidenschaft brennen und unermüdlich dem perfekten Licht und dem perfekten Foto hinterher jagen. Ich habe schon an einigen mehrtägigen Fotoworkshops teilgenommen aber ich muss auch sagen, so wie wir alle drauf waren, Rücksicht nahmen und von unseren Profis Deryk und Oli lernen konnten, ... einmalig! Ich finde, dass ich persönlich fototechnisch wirklich einen Schritt nach vorne gemacht habe in meinem Kopf, leider (noch) nicht auf meinen Fotos, aber ich arbeite hart daran. Mir ist klar, ich muss da wieder mal hin und jetzt haben wir ja die optimalen Kontakte, um dieses Erlebnis auf höchstem Niveau nochmal zu erleben.

Mittwoch, 09. März 2016

Michael: Polarlicht Fotoreise TOP

Fast 4 Wochen sind nun schon seit unserer gemeinsamen Reise vergangen und der Alltag hat uns langsam aber sicher wieder eingeholt. Ich möchte an dieser Stelle noch einmal DANKE sagen:

DANKE für 7 Tage und Nächte voller spektakulärer Motive und fantast
ischer Stimmungen.
DANKE für euren unglaublichen Ehrgeiz und eure Geduld mit uns.
DANKE dafür das ihr stets ein offenes Ohr und einen guten Tip für jeden einzelnen von uns parat hattet.
DANKE das ihr uns immer wieder aufs neue motivieren konntet.
DANKE das ihr uns stets sicher bei Wind und Wetter auf vereisten Straßen und Wegen sicher ans Ziel chauffiert habt. 

Für mich war es meine erste Gruppenreise überhaupt - und ich war im Vorfeld ganz schön skeptisch, ob das überhaupt das richtige für mich ist. Im Nachhinein betrachtet bin ich immer noch begeistert. Wir waren einfach eine tolle Truppe! Unglaublich professionell, stets nahm man auf einander Rücksicht und half sich gegenseitig wo immer es nötig war. Trotz Kälte und Müdigkeit haben wir viel gelacht und gemeinsam einfach tolle Fotos gemacht. Die Nacht der Nächte am Strand bei Flakstad, als wir für unsere Hartnäckigkeit mit einer Polarlicht-Show der Superlative belohnt wurden, werde ich wohl nie vergessen. Was für eine Stimmung, als plötzlich überall die Jubelschreie völlig begeisterter Fotografen durch die Nacht hallten. Natürlich war meiner auch dabei.„grin“-Emoticon

Ob ich das noch einmal machen würde? Mit DEN Guides und DER Truppe? Klar, jederzeit! Was ich von der Reise mit genommen habe? Jede Menge Erfahrung im Umgang mit meiner Kamera und verschiedenen Filtern. Ich habe Fotos selbst geschossen, die ich von anderen immer bewundert habe. Fotos, von denen ich nie gedacht hätte das meine Kamera so etwas überhaupt kann. Aber vor allem durfte ich 9 wundervolle Menschen voller Leidenschaft für die Landschaftsfotografie kennen lernen, nämlich EUCH. Dafür nochmal von Herzen: DANKE!

Donnerstag, 03. März 2016

Petra: "Staunen" (o.o)137

Hallo Oliver! Hammer Bilder finde ich auf diesen Seiten. Da fühlt man sich ja schon wie in eine andere Welt versetzt, so "verzaubernd und bezaubernd" sind deine Bilder. Respekt und Gratulation zu solchen tollen Bildern. Liebe Grüße Petra =:o)

Sonntag, 18. Januar 2015

Claudia: Gruss aus der Schweiz

Einfach nur WOW! Wunderbare Bilder von ebensolchen Orten. Obwohl ich schon länger ab und zu fotografiere, schaff ich nicht annährend solche Bilder.
Vielleicht magst du ja mal bei Gelegenheit bei mir reinschauen.... www.zauber-art.ch

Ich komm' wieder - keine Frage! Laughing

Weiterhin viel Freude, Inspiration und gut Licht!

Herzliche Grüsse aus der Schweiz

Claudia

Montag, 16. Juni 2014

Thomas Oser: Schon öfter...

Hallo Oliver Schratz,

soo...jetzt bin ich zufällig erneut auf eines deiner Fotos gestossen und somit auf deine Seite gestoßen. Unsere Reiseziele ähneln sich...wie auch die Motive. Tolle Fotos! ...Ach ja...Asturien kommt dieses Jahr.

 

Gruß, Thomas Oser

Donnerstag, 13. Februar 2014

 

Powered by Phoca Guestbook

Social Networks